Human-und Tierphysiotherapie

Liebe Tierhalterinnen und Tierhalter,
Liebe Herrchen, Liebe Frauchen,

Niemand soll unnötig leiden. Ich habe meine Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht.

Als Physiotherapeutin helfe ich vielen Menschen, Schmerzen zu lindern und Muskeln wiederaufzubauen. Meine Behandlungsmethoden wende ich ebenso erfolgreich bei Hunden an.

Ich behandle Krankheiten des Bewegungsapparates, mobilisiere nach Operationen oder Unfällen und rehabilitiere.

Und ich komme zu Ihnen , ich behandle Sie und/oder Ihr  Tier in vertrauter Umgebung: Zuhause, im Garten oder auch in der freien Natur.

Über mich

Humanphysiotherapeutin seit 2012

(Medizinische Schule Brandenburg an der Havel)

Hundephysiotherapeutin seit 2017

nach Blümchen/Woßlick – 1.DAHP (1.Deutsche Ausbildungsstätte für Hundephysiotherapie) staatlich anerkanntes Fernstudium 2017

sektorale Heilpraktikerin für Physiotherapie seit 2020

(Befähigung ohne ärztliche Verordnung zu diagnostizieren & zu behandeln)

Ich

Jennet Schlusche

Physiothrapeutin

Behandlung

Hier bekommen Sie einen ersten Einblick zum Ablauf meiner Behandlungen.

 

Um einen maßgeschneiderten Therapieplan ausarbeiten zu können, erstelle ich bei unserem ersten Treffen einen umfangreichen Befund. Hierzu zählen Fragen zum aktuellen Problem, zu eventuellen Vorerkrankungen sowie zu dem Alltag. Danach erfolgt ein Sicht- und Tastbefund inklusive einer Gangbildanalyse und eine erste verkürzte Therapieeinheit.

 

Bitte organisieren Sie vor unserem ersten Termin und halten bereit: Wenn vorhanden Röntgenbilder und Ähnliches. Alte und aktuelle Diagnosen  sowie die aktuelle Medikamentenliste.

 

Ich biete die Behandlungen von:

Skeletterkrankungen

Hüftgelenksdysplasie (HD)
Spondylose
Ellenbogendysplasie (ED)
Kreuzbandriss
Patellaluxation

Skoliose

Rundrücken

Knick,Senk-und Spreizfüße

Verschleißerscheinungen

Arthrose
Gelenkentzündungen
Rheumatische Beschwerden
Altersbeschwerden

Nervenerkrankungen Lähmungen

Discopathien (Bandscheibenvorfall/Dackellähme)
Cauda-Equina-Syndrom (CES)

Alzheimer/Demenz

Parkinson

Rehabehandlungen nach Operationen

Heilungsförderung
Muskelaufbau
Wiedererlangung der Beweglichkeit

Und Vieles mehr

Ich biete Ihnen die nachfolgend aufgeführten Behandlungen und Therapien, aber auch andere, hier nicht genannte.Scheuen Sie sich nicht, mich zu fragen.

  • Krankengymnastik mit und ohne Geräte
  • Propriozeptives Training
  • Massagetherapie
  • Narbenbehandlungen
  • Manuelle Therapie
  • Neurologische Behandlungen
  • Atemtherapie
  • Wärme- und Kältetherapie
  • Elektrotherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Dorn-Breuss-Therapie

Honorar

Für die Anfahrt innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel berechne ich Ihnen eine Pauschale von 5,00 €, im Umkreis bis zu 30 Km 15,00€.

Große Behandlungseinheit

1 Stunde für 50 €

Kleine Behandlungseinheit

1/2 Stunde 30 €

Kontakt

Möchten Sie einen Termin vereinbaren? Oder haben Sie eine Frage an mich?

Rufen Sie mich einfach an, oder hinterlassen Sie eine Nachricht!

Meine Telefonnummer:  0176 – 215 03 104